Kinderspielcenter im Museum für Kunst und Gewerbe

← Back to the Portfolio

Beratung, Teilplanung, Bauleitung und Kostenkontrolle

Kunde: Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg

Auftraggeber: Dan Perlman, Erlebnisarchitektur, Berlin

Unsere Aufgabe: Beratung, Umsatzkonzeption, Teilplanung, Bauleitung und Kostenkontrolle

Thema:: In diesem Sciencecenter können sich Kinder zwischen 5-12 Jahren kreativ betätigen. Es wurde eine Erlebniswelt erschaffen mit dem Thema „Garten der Dinge“. Hier findet man ein Baumhaus in dem Bilder zu erkunden sind und das zum entspannen einlädt. In „Nachbars Hecke“ gibt es viele Dinge zu entdecken wie Klang-, Geräusch-, sowie Geruchserlebnisse. In „Nachbars Erfinderschuppen“ können die Kinder mit Filzpuzzeln experimentieren und an einer magnetischen Kugelbahn eigene Strecken planen. Auf der Wiese befinden sich riesige Grashalme an denen fantasiereiche Kostüme zum Verkleiden und zu Silhouettenspielen an einer Schattenwand einladen. An der Zeittafel in der Mitte des Raumes können dann Gemeinschaftsspiele, z.B. an Geburtstagen, gespielt oder mit dem Trickfilmstudio spannende Filme konstruiert werden…und noch vieles mehr…

  • Filed under: Event & Bühne, Interiordesign
MKGH-01
MKGH-02
MKGH-03
MKGH-04
MKGH-05
MKGH-09
MKGH-07
MKGH-06
MKGH-08